Browsing Category

Uncategorized

Uncategorized

Marmorkuchen mit Orange | ein Hauch Exotik im Kuchen-Klassiker.

März 25, 2020
Kuchen-Klassiker: Marmorkuchen mit Orange

In Sachen Kuchen geht einfach nichts über die Klassiker! Einmal schon hab ich euch mein Rezept für Marmorkuchen verraten. Dieses hier ist ganz ähnlich und doch wieder anders. Erstaunlich, wie eine Zutat ein ganzes Rezept verändern kann!

Der Marmorkuchen mit Orange wird aus den einfachsten Zutaten gebacken, die du finden kannst. Bestimmt hast du sie gerade in deinem Vorratsschrank! Das einzige, was etwas aus der Reihe tanzt ist die Orange. Es lohnt sich aber, die beim nächsten Einkauf mitzunehmen, wohlweislich, dass ihr Saft in diesen Marmorkuchen wandert.

Orangensaft und Orangenschale hauchen dem Gugelhupf gerade so viel Exotik ein, wie ihm gut tut. Er schmeckt frisch, saftig und süß. Aber nicht zu viel, denn allzu ausgefallen sollte so eine Königlichkeit nicht abgewandelt werden. Es ist für mich selbstverständlich, eine Bio-Orange zu verwenden! Orangen haben vor allem in den Wintermonaten Saison (wie praktisch für uns!), denn im sonnigen Süden Europas werden sie von November bis März geerntet.

Ich mag den Marmorkuchen, weil er auch – und gerade da! – am nächsten Tag noch saftig und frisch ist.

Hier gehts zum Rezept!