Kuchen/Torten

    Chocolate Chip Cookies mit kandierten Walnüssen | für Sommer-Rebellen.

    Juni 16, 2019
    Chocolate Chip Cookies mit kandierten Walnüssen

    Nun gut. Während ich dieses Rezept tippe ist es 20:58 Uhr und es hat noch immer 27 Grad. Also vielleicht nicht gerade das Wetter für Rezepte mit Schokolade. Aber was soll ich sagen: Bei diesem Rezept für Chocolate Chip Cookies ging einiges schief, bis es dann doch noch gut ging.

    Denn eigentlich wollte ich Cookie Bars backen, aber die wollten einfach nicht abkühlen, waren stundenlang klebrig, hatten eine seltsame Konsistenz die an flüssige Autoreifen erinnerte und klebten derart an den Zähnen fest, dass man wirklich Angst beim Naschen haben musste. So blieb mir nur ein kläglicher Blick in den Vorratsschrank – und der war nicht gerade gut gefüllt.

    Was ein Foodblogger immer kann, ist aus der Not eine Tugend machen. Und die Tugend heißt Chocolate Chip Cookies mit kandierten Walnüssen. Die Cookies sind wirklich einfach gebacken und kommen ganz ohne Mixer aus. Pluspunkt!

    Kandierte Walnüsse klingen vielleicht etwas posh, sind aber im Handumdrehen gemacht und werten die Kekse so richtig auf. Ausserdem habe ich sie mit extragroßen Chocolate Chips gebacken, die die Cookies durchziehen.

    Am Ende haben die Cookies den perfekten Mix aus weich und knusprig, süß und schokoladig, knusprig und leicht. Probier sie also am besten gleich aus – trotz Sommertemperaturen.

    Zum Keksrezept …