Kuchen/Torten

Chocolate Chip Cookie-Kuchen mit Erdbeeren | Für den Fall, dass du dich nicht entscheiden kannst.

Mai 2, 2018
Chocolate Chip Cookie Kuchen mit Erdbeertopping

Manchmal kann man sich einfach nicht entscheiden und möchte alles haben:

// Bikinifigur und Pizza.

// Lieber Kerl und Bad Boy.

// Keks und Kuchen.

Zumindest für den letzten Fall hab ich heute einen Chocolate Chip Cookie-Kuchen für dich. Obendrauf gibts noch ein fruchtiges Sommer-Topping aus frischen Erdbeeren. Damit wird dir wenigstens eine Entscheidung abgenommen. Vielleicht kommt dann der Rest ja ganz von alleine …

Der Chocolate Chip Cookie-Kuchen ist durchzogen von dunkeln Schokodrops, die Gabel für Gabel extraviel Schokolade in den Kuchen schummeln. Die Erdbeeren bilden dazu einen fruchtigen Kontrast und machen den Kuchen wunderbar saftig. Auch durch das griechische Jogurt im Teig bleibt der Kuchen lange saftig.

Der Kuchen ist

  • mit den Erdbeeren wunderbar fruchtig
  • ganz einfach zu backen
  • schnell gemacht
  • fruchtig und schokoladig gleichzeitig
  • der perfekte Start in den Sommer

Einfach und schnell gebacken: Chocolate Chip Cookie Kuchen

Chocolate Chip Cookie-Kuchen mit Erdbeeren – für eine Springform mit 23 cm

  • 200 g glattes Weizenmehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 3 EL weiche Butter
  • 3 EL Griechisches Jogurt
  • 200 g Kristallzucker
  • 1 großes Ei
  • 100 ml Vollmilch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • eine große Handvoll Chocolate Chips
  • 2 Handvoll Erdbeeren

Als erstes heizen wir den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vor und statten die Springform mit Backpapier aus.

Die Erdbeeren waschen, das Grüne entfernen und in Hälften schneiden.

Das Mehl mit Backpulver und Salz vermischen. In einer zweiten Schüssel mit dem Handmixer oder dem Standmixer die Butter mit griechischem Jogurt und dem Zucker dickschaumig aufschlagen. Das wird etwa 2 Minuten dauern. Langsam das Ei unterrühren, danach die Milch und die Vanille. Als letztes die Mehlmischung auf niedrigster Stufe unterrühren bis ein glatter Teig entsteht. Als letztes die Chocolate Chips unterheben und ein paar davon beiseite stellen, die kommen dann obendrauf.

Den Teig in die Backform gießen und die Erdbeerhälften darauf verteilen. Als letztes die restlichen Chocolate Chips darauf streuen. Auf mittlerer Schiene etwa eine Stunde backen. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen oder noch lauwarm servieren.

Chocolate Chip Cookie Kuchen mit Erdbeeren

Da der Kuchen mit frischen Früchten gebacken ist, solltest du ihn am besten im Kühlschrank frisch halten.

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Natascha Mai 2, 2018 at 18:27

    Oh der schaut ja genial aus!

  • Leave a Reply