Snacks & Sonstiges

Cremiger Toffee-Cider | DIE Alternative zu Glühwein & Co.

November 29, 2017
Cremiger Toffee-Cider mit Karamellcreme

Wenn du in Salzburg wohnst, und dann noch dazu im weihnachtlichen Epizentrum zwischen (ungelogen!) fünf Adventmärkten, bist du spätestens Mitte Dezember Punsch und alles was so ähnlich schmeckt satt. Versteht mich nicht falsch: Es ist einfach traumhaft hier zur Adventzeit. tausend Lichter, romantische Stimmung, Tannenduft und Maroni an jeder Ecke. Und eben auch der Glühwein. Genau für diesen Fall von akuter Punschübersättigung habe ich eine Alternative für dich: herrlich cremigen Toffee-Cider!

Der warme Apfelschaumwein wird mit Sahne und Karamellcreme zu einem dekadenten Drink, der dir das Warten aufs Christkind versüßt. Je nach persönlichem Geschmack kannst du für den Cider natürlich jede Sorte nehmen, die du möchtest, nur roten Beeren-Cider kann ich dafür nicht empfehlen.

Sollten Kinder mit dabei sein, probiere die alkoholfreie Variante mit Apfelsaft anstatt Cider!

Rezept für cremigen Toffee-Cider

Cremiger Toffee-Cider – für 2 Gläser

  • 1 Flasche Cider
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1/4 TL Zimt
  • 2 TL Karamellcreme, zB. von Bon Maman
  • optional: geschlagene Sahne

Den Cider mit dem Zimt in einem kleinen Topf erhitzen bis er kocht. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Sahne unterrühren, knapp gefolgt von der Karamellcreme. Den Toffee-Cider noch heiß in Gläser füllen und mit geschlagener Sahne und etwas Zimt servieren.

super cremiger Cremiger Toffee-Cider mit Zimt und Sahnehäubchen

Übrigens habe ich mich für dich über den Unterschied zwischen Cider und Most schlau gemacht – denn ich Depp dachte immer, das wäre dasselbe. Ist es aber nicht! Zumindest nicht ganz. Der Herstellungsprozess ist grundlegend derselbe, wobei jedoch beim Most oft auch Birnen als Grundzutat verwendet werden. Während also die Grundzutaten gären und langsam zum alkoholischen Getränk werden, lässt man beim Most die entstandene Kohlensäure entweichen, er sprudelt also nicht. Beim Cider bleibt die natürliche Kohlensäure enthalten. Eigentlich ganz easy, oder?

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Yvonne November 29, 2017 at 08:36

    Toffee-Cider?? Wie genial hört sich das allein schon an??? yummy!
    Viele Grüße, Yvonne

  • Leave a Reply