Kuchen/Torten

Schoko-Becherkuchen | Freundliche Übernahme mit Essthetin.

September 30, 2018
Becherkuchen aus einfachen Zutaten

Während ich diesen Beitrag hier schreibe, bin ich zwar noch zuhause, aber schon im Reisefieber. Kannst du glauben, dass ich heute in einer Woche schon im Flieger nach Amerika sitze, immer weiter entfernt von diesem schokoladigen Prachtstück, das mir Birgit die Essthetin gebacken hat?

Ich verfolge ihre Rezepte schon länger und bin ein großer Fan ihrer simplen aber köstlichen Leckereien. Schaut euch mal bei ihr um und ihr werdet sehen, mit wieviel Liebe und Sorgfalt sie sich mit den einzelnen Zutaten auseinandersetzt. Einfach klasse!

Ob ich in Amerika wohl auch so ein Stück Schoko-Becherkuchen finden werde?

Becherkuchen mit Schokolade und Sauerrahm

Schoko-Becherkuchen – für eine Springform mit 26 cm

  • 150 g Kochschokolade
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1/2 Becher Zucker
  • 1 Becher Mehl
  • 1 Becher gemahlene Mandeln
  • 1/2 Becher Öl
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 4 Eier
  • Staubzucker und frische Früchte als Garnitur

Schokolade über Wasserbad schmelzen. Alle Zutaten miteinander gut verrühren und in eine vorbereitete Form füllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 170° C ca. 45 min backen. Kuchen in der Backform ankühlen lassen und dann auf einen Gitterrost stürzen. Mit Staubzucker bestreuen und frischen Früchten servieren.

Wer mir übrigens beim Reisen über die Schulter schauen möchte, kann das auf Instagram tun!

Becherkuchen aus einfachen Zutaten

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply