Kuchen/Torten

Meine Top 3 Rezepte mit Sommerbeeren

July 5, 2017
Top 3 Rezepte mit Beeren

// Denk an zerkratze Beine nach dem Brombeeren-Brocken.

// Denk an den Stinkekäfer, den du beim Himbeeren-Naschen versehentlich mitgegessen hast.

// Denk an die schwarze Zunge beim Heidelbeer-Kosten.

// Denk an saftig-saure Ribiseln, die unter der Baiserdecke erst süß werden.

// Denk an Omas Schwarzbeerdatschi und Mamas Ribiselsirup.

An was denkst du in der Sommerbeeren-Zeit?

Liebstes Beeren-Rezept ever: Himbeer-Kracherl-Kuchen

Saftiger Kuchen mit Himbeerlimonade und Waldbeeren

Ohja, dieser Kuchen hat den Stockerlplatz wirklich verdient. In den einfachen Rührteig habe ich Himbeerkracherl gemischt und in die Glasur auch. Himbeerkracherl? Das ist die Himbeer-Limonade unserer Kindheit, die die Lippen immer schon beim ersten Schluck aus der Glasflasche knallrot gefärbt hat. Am liebsten von Keli, das fanden wir damals besonders cool. Die Kohlensäure und vor allem auch die Süße der Limonade kommt dem Kuchen gerade recht, Stück für Stück genießt du saftigen Teig mit frischen Himbeeren und Heidelbeeren obendrauf.

Zweitliebstes Beeren-Rezept: Himbeer-Streusel-Muffins & Blaubeer-Streusel-Muffins

Rezept Himbeer-Streusel-Muffins

Muffins mit Streusel sind einfach herrlich! Unter der Decke aus buttrigen Krümeln versteckt sich ein dichter, saftiger Muffin mit süß-sauren Beereninseln, die beim Draufbeissen platzen und uns ein fruchtiges Geschmackserlebnis bescheren. Die Blaubeer-Muffins sind etwas süßer als die Himbeer-Version, aber mindestens genauso gut. Ich liebe Muffins und backe sie immer in den schönsten Papierformen, die ich finden kann.

fruchtige Blaubeermuffins mit Streusseln

Drittliebstes Beeren-Rezept: Ziegenfrischkäse-Torte mit Heidelbeeren

Ziegenfrischkäsetorte mit Heidelbeeren, ganz ohne backen

Ich weiß, die Kombi klingt abenteuerlich und ich sehe dich schon förmlich vor mir, wie du die Nase rümpfst. Aber ich verspreche dir: Die Ziegenfrischkäse-Torte wird dich begeistern. Noch dazu, weil für dieses Gustostückerl der Ofen aus bleibt. Auf dem knusprigen Boden aus Schokocookies thront eine Schicht Cheesecake-Creme unter die ich Ziegenfrischkäse geschummelt habe und obendrauf wird die ganze Glückseligkeit mit Heidelbeeren garniert. Komm schon, trau dich!

Wenn du möchtest, kannst du natürlich auch die Creme ganz ohne Ziegenfrischkäse machen. Wär aber schade um den spannenden Geschmacks-Kick!

Print Friendly

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply