Browsing Tag

Chiasamen

Cupcakes

Vegane Mango-Kokos-Muffins | meine Hommage an Bali.

Dezember 30, 2018
Mango-Kokos-Muffins mit frischer Mango

Diese Mango-Kokos-Muffins hier sind eine Hommage an meine Zeit in Bali, die ich vor ziemlich genau einem Jahr erleben durfte. Wie so oft floh ich über Weihnachten, wie so oft nach Asien, aber das erste Mal nach Bali. Ich verbrachte meine Tage zwischen Yogamatte und Mopedsitz, fühlte mich unendlich kraftvoll und glücklich.

Heute, es ist der zweite Weihnachtstag, bereue ich es, nicht heuer auch wieder ausgeflogen zu sein. Hier ist einfach alles zu viel – oder zu wenig? – und während ich zwischen Einsamkeit und Verzweiflung hin und her wechsle, tauchte ich tief in die Erinnerungen an letztes Jahr ein. Und was soll ich sagen: Der nächste Bali-Urlaub ist gebucht! Ende März werde ich diese Insel wiedersehen, dieses Mal mit meiner Schwester im Gepäck.

Du musst wissen: Auf Bali gibt es so viel gutes Essen wie kaum an einem anderen Ort. Und mit gut meine ich nicht nur den Geschmack, sondern auch die Zutaten und Zubereitungsarten. In Ubud kannst du zwischen unzähligen Health Food-Cafés wählen und meine heutige Muffin-Kreation würde sich sicher gut dort machen.

Die Mango-Kokos-Muffins sind vegan und werden mit Chiasamen und Kokosmilch anstatt Tierprodukten gebacken. Obwohl sie aus Dinkelmehl sind, sind sie leicht und fluffig und dank der vielen Mangostücke im Teig herrlich saftig.

Ich liebe diese Muffins, weil man dafür keinen Mixer anwerfen muss. Du brauchst lediglich zwei Schüsseln und einen Kochlöffel. Schließlich will man ja möglichst wenig Arbeit haben, während man in Urlaubsvorfreude schwelgt, oder?

Continue Reading
Kuchen/Torten

Veganer Zwetschgenkuchen mit Buchweizenmehl | in fremden Küchen abgeschaut.

September 9, 2018
Veganer Zwetschgenkuchen mit nussigem Buchweizenmehl
Da schau her – heute gibts mal wieder etwas Gesundes. Aber so richtig! Der Zwetschgenkuchen nach einem Rezept von Maras Wunderland ist vegan und frei von raffiniertem Zucker. Klingt schrecklich? Gar nicht!

Die Zwetschgen schicken schon die ersten Herbstgrüße voraus, darum ist der Teig mit Kardamom, Zimt und Vanille verfeinert. Schön saftig kommt er daher, dafür sorgen die Mandelmilch, das Chia-Ei und die gemahlenen Mandeln. Ich liebe ja solche Kuchen, die schön saftig und fruchtig sind – und auf denen man nicht stundenlang herumkauen muss…

Wenn eine Kuchen als gesund bezeichnet werden kann, dann dieser hier. Vollkornmehl und Buchweizenmehl schmecken nicht nur schön nussig, sie bringen auch das volle Korn auf deine Kuchengabel. Gesüßt wird der Zwetschgenkuchen mit Datteln und Agavendicksaft – also verabschiede dich schonmal von raffiniertem Zucker.

Danke Mara für das tolle Rezept!

Hier geht’s zum Rezept

Kuchen/Torten

Hafer-Bananenbrot mit Nüssen | glutenfrei, vegan UND lecker!

November 1, 2017
Hafer Bananenbrot mit Nüssen
Meine Lieben, schon viel zu lange gabs hier schon kein Bananenbrot mehr. Das letzte war das geniale Bananenbrot mit Kürbis – ein echter Kracher und jeden Herbst aufs neue wahnsinnig beliebt. Heute, etwas mehr als ein Jahr später, präsentiere ich dir ein neues Lieblingsrezept für Bananenfans: Bananenbrot mit Hafer und Nüssen – in der veganen und glutenfreien Variante. Beides auf einmal. Und: Es schmeckt einfach herrlich! Und: Es ist so simpel, dass es in nur einer Schüssel zusammengemischt wird. Hossa!

Warum du das Bananenbrot lieben wirst?

// Weil du dafür nur eine Schüssel anpatzen musst. Und eine Teigspachtel. Sonst nix. Bequemer gehts kaum!

// Weil das Bananenbrot so super saftig ist, dass es auch noch ein, zwei Tage nach dem Backen herrlich schmeckt.

// Weil es vegan und dadurch laktosefrei, glutenfrei und vollwertig ist.

// Weil eine ganze Handvoll Power von Nüssen drin steckt.

// Weil das Bananenbrot mit nur ganz wenig Ahornsirup auskommt – und sonst kein raffinierter Zucker drin ist.

Du brauchst noch mehr Gründe? Back es nach – dann kannst du dich selbst überzeugen.

Continue Reading

Snacks & Sonstiges

Müsliriegel mit Honig und Zitrone | Meldung aus der Müsli-Kommandozentrale.

Juli 2, 2017
gesunde Müsliriegel mit Honig und Zitrone
Aktueller Logbuch-Eintrag: Guten Morgen aus der Müsli-Kommandozentrale.

++ Wiedereinmal hat eine Charge super saftiger, spritziger und noch dazu gesunder Müsliriegel die Versuchsküche verlassen. ++
++ Während der Produktion traten keine Komplikationen auf, außer akuter Guster der kaum im Zaum gehalten werden konnte.++
++ Die laufende Qualitätskontrolle wurde vorgenommen und das Rohprodukt als ausgezeichnet empfunden.++
++ Die Einzelkomponenten aus Zitrone, Kokos, Tahini, Datteln und Haferflocken haben sich hervorragend verbunden. ++
++ Durch die Zugabe von Chiasamen werden die Müsliriegel an die Bedürfnisse einer gesunden Lebensweise angepasst. ++
++ Außerdem wurde auf die Zugabe von raffiniertem Zucker verzichtet, sodass die Süße lediglich von Honig und Zucker stannt. Damit konnte noch einmal eine gesündere Variante der Müsliriegel erzielt werden. ++

Hier geht’s zum Rezept

Snacks & Sonstiges

Müsliriegel mit Chiasamen & Kakao | heute bleibt der Ofen aus.

Juni 18, 2017
Müsliriegel mit Chiasamen & Kokosflocken
Heute verrate ich dir ein Geheimnis: Irgendwie bin ich derzeit auf Kriegsfuß mit meinem Backofen. Er macht einfach nicht das, was ich will – scheinbar hält er die Temperatur nicht richtig, was in unregelmäßig gebackenen Kuchen endet. Nicht gut! Zum Verzweifeln. Es macht mich richtig traurig. Daher darfst du dich in der nächsten Zeit wahrscheinlich auf Rezepte freuen, die ohne Backen auskommen. Der No-Bake-Cheesecake mit Heidelbeeren hat letzte Woche den leckeren Anfang gemacht – und heute folgen meine Müsliriegel mit Chiasamen und Kakao.

Ehrlich: Die sind in 10 Minuten zusammengemischt und werden dann über Nacht im Kühlschrank fest. Durch den Kakao in den Müsliriegeln schmecken sie auch nicht allzu bio-öko-mega-gesund, und die Kokosflocken holen nochmal den Rest an Geschmack raus. Mein Highlight: Erdnussbutter. Die leicht salzige Note gibt den Müsliriegeln einen echten Kick. Und wenn du es noch extravaganter magst, gibt noch eine Prise Fleur de Sel in die Riegel, das hab ich aber für mich weggelassen.

Hier geht’s zum Rezept

Frühstück Snacks & Sonstiges

Chiamarmelade mit Erdbeer und Rhabarber | die gar nicht so ungesunde Variante.

Mai 20, 2017
einfache Chiamarmelade Erdbeer-Rhabarber
Also entweder bist du auf dieses Rezept für Chiamarmelade gestoßen, weil du dich WIRKLICH dafür interessierst (was ich richtig löblich finde!) oder du denkst dir: „Was macht diese verrückte Frau nun jetzt schon wieder?!“ Vielleichst denkst du dir auch: „Hoffentlich will sie mir nicht wieder sowas wie die Spirulina-Cracker unterjubeln.„.

Ja, heute schlägt mein Rezept definitiv wieder in die „gar nicht so ungesund“-Kerbe. Dieses Marmeladenrezept könnte bei gutmütiger Betrachtung sogar als gesund durchgehen, kommt es doch ganz ohne raffiniertem Zucker aus. Geil, oder? Stattdessen ist Ahornsirup drin, und davon gar nicht so viel, wenn man es mit dem herkömmlichen Früchte zu Zucker-Verhältnis von Marmeladen vergleicht. Mit Erdbeeren und Rhabarber bist du sowieso immer auf der richtigen Seite, ich habe aber zur Sicherheit ein bisserl Ingwer reingeschummelt, damit uns nicht fad wird.

Der Clou bei der Chiamarmelade: Ha – als hättest du es geahnt: Chiasamen.

Die kleinen Powersamen lassen die Marmelade schön dicklich werden, ohne Unmengen an Gelierzucker drunter zum mischen. Damit ist die Marmelade herrlich fruchtig und man könnte sie auch löffelweise naschen (im Selbsttest für ausgezeichnet befunden). Streich sie aufs Brot, misch sie ins Jogurt oder Müsli oder fülle einen Torte damit: Was du damit machen kannst ist so ziemlich alles. Hier geht’s zum Rezept

Frühstück

Overnight Oats mit Bananen und Erdbeeren | eine rudimentäre Rezeptangabe.

Juli 31, 2016
Overnight Oats super einfach
Wenn ich früh morgens aufstehe, möchte ich eigentlich nur eines tun: Mich wieder hinlegen!

Ja, so ehrlich muss ich sein. Mein Leben ist jetzt nicht eines von diesen Instagramern, die man um ihren Lifestyle beneidet, weil sie ihre Zeit zwischen Fashionshoots und Ladeneröffnungen in Ibiza, Rom oder Los Angeles verbringen. Ich beneide sie auch gar nicht darum, oder zugegebenermaßen nur manchmal. Mein Leben ist einfach nur normal und für diese Normalität liebe ich es.

Zu meiner Normalität gehört es auch, jeden Tag nach diesem einen Gedanken aufzustehen und in den Tag zu starten. Mit lebensbejahendem Frühstück wie diesem hier. Overnight Oats gehören mittlerweile zu meinem Standard-Frühstücksrepertoire, wenn ich mal keine Lust auf selbstgebackenes Brot habe. Es ist so unglaublich einfach und so unglaublich gut.

Darum muss ich mich jetzt auch gleich für die rudimentäre Rezeptangabe entschuldigen, die nicht wie üblich exakt abgemessen ist. Folge einfach deinem Instinkt und du wirst sehen: Alles wird gut, solange es Overnight Oats ist! Diese Variante habe ich mit Buchweizenmilch gemacht und ich muss sagen: spannend.

Probier es einfach selbst aus und lass mich wissen, was du davon hältst!

Hier geht’s weiter